Exchange_mit IMAP_und SMTP

Konfiguration der IMAP- und SMTP-Verbindung zum Exchange-Server der Fakultät WiWi.

Alternativ zur direkten Verbindung zwischen Outlook und dem Exchange-Server und dem WebAccess bietet das ITSC-WiWi die Verbindungsaufnahme per IMAP und SMTP an.
Das IMAP/SMTP-Verfahren wird von fast allen Mailprogrammen, auch auf mobilen Geräten, unterstützt.
Allerdings sind die vom Exchange-Server angebotenen Kalenderfunktionen nicht verwendbar.

IMAP ist ein Verfahren, mit dem Mails von einem Mailserver ABGERUFEN werden können. Dazu muss das verwendete Mailprogramm mit den notwendigen Angaben konfiguriert werden:

IMAP-Servername:outlook.wiwinf.uni-due.de
Port:993
Sicherheit:SSL/TLS
Username:Vorname.Nachname  (Ihr Account in der Domäne WIWINF)

 
Um auch Mails über den WiWi-Exchange-Server VERSENDEN zu können,
muss im verwendeten Mailprogramm ein SMTP-Server mit folgenden Angaben
konfiguriert werden:

SMTP-Servername:outlook.wiwinf.uni-due.de
Port:587
Sicherheit:STARTTLS
Username:Vorname.Nachname@wiwinf.uni-due.de


Beispielhaft wird hier die Konfiguration im Mozilla-Thunderbird gezeigt.
Der Benutzer Toni Muster hat einen Account in der Domäne WIWINF,
sein Benutzername ist  toni.muster  und die dazugehörige Mailadresse
ist Toni.Muster@wiwinf.uni-due.de
Für diesen Benutzer soll nun im Mailprogramm Thunderbird die IMAP/SMTP-Verbindung
eingerichtet werden.

Diese Musterdaten müssen natürlich durch Ihre realen Daten ersetzt werden.

Im Menü  "Extras -> Konten-Einstellungen" auswählen und in folgendem Dialog
"E-Mail-Konto hinzufügen" anklicken...

 

 

Im nächsten Fenster geben Sie bitte den Namen, die Mailadresse und das Passwort ein,
die Option "Passwort merken" sollte NICHT gesetzt sein.

 

Nach dem Klick auf "Weiter" versucht Thunderbird, aus den Eingabedaten die Verbindung herzustellen.
Diese Suche brechen Sie bitte mit einem Klick auf "Manuell bearbeiten" ab!

 

Es wird folgendes Fenster angezeigt...

 

...das Sie bitte dem nächsten Bild entsprechend ausfüllen.

 

Mit einem Klick auf "Konto erstellen" werden das IMAP-Konto und der Eintrag für den SMTP-Server fertiggestellt.

 

Sie können jetzt oder auch später unter "Extras -> Konto-Einstellungen" weitere Optionen für Ihr Mailkonto bearbeiten.

 

Für weiterführende Fragen steht Ihnen das ITSC-WiWi unter 0201 183-2500 oder it (at) wiwinf.uni-due.de gerne zur Verfügung.

Stand: 20.03.2012